Willkommen beim Traumainstitut

Das Traumainstitut wurde im Jahre 2012 in Luxemburg gegründet und gliedert sich als Handelszeichen seit 2017 in die Group Psylux S.A. ein.

Die Traumatherapie in unserer Praxis richtet sich an Patienten, die einem potentiell traumatisierenden Ereignis oder mehreren solchen Ereignissen ausgesetzt waren. Wir verfügen über eine umfangreiche traumatherapeutische Ausbildung und Erfahrung in verschiedenen Therapiemethoden, da wir davon überzeugt sind, dass eine einzige Methode nicht für alle Patienten geeignet ist.

Ferner bietet das Traumainstitut die Möglichkeit einer Weiterqualifizierung für psychologische PsychotherapeutInnen, PsychiaterInnen, Ärzten und Ärztinnen mit einer psychotherapeutischen Ausbildung, Pädagogen und Sozialarbeiter.  Das Traumainstitut ist ein akkreditiertes Institut für in Luxemburg staatlich anerkannte Weiter- und Fortbildungen (Formation Professionnelle Continue). Da sich die Forschung ständig ausweitet und es immer mehr neue Möglichkeiten zur Behandlung von psychisch traumatisierten Menschen gibt, haben wir uns diese neuen Behandlungsmöglichkeiten in Form einer sehr fundierten Ausbildung von PsychotherapeutInnen zum Ziel gesetzt. In Seminaren werden PsychotherapeutInnen in den neuesten Methoden und Techniken der Traumatherapie ausgebildet. Angebote für Kinder und Jugendliche wird es zukünftig geben. Wir bieten Ihnen eine fundierte Ausbildung mit international renommierten SeminarleiterInnen, ReferentInnen und DozentInnen der Psychotraumatologie und Traumatherapie.  

 

Das Traumainstitut freut sich Ihnen ein komplettes Traumacurriculum anbieten zu dürfen. Weitere Informationen finden Sie hier:

Integratives-Psychotraumatherapie-Curriculum